Michael Wollny has done more than most to raise the profile of German jazz.

Jazzwise, Stuart Nicholson

The most-awarded musician in the history of German jazz.

Jazzwise, Stuart Nicholson

So konsequent introspektiv und leichthin zwischen Schönheit und Düsternis schwebende klang Wollny nie zuvor.

Süddeutsche Zeitung

Ein experimentierfreudiger Pianist und Freigeist, der Klangbewusstsein mit Virtuosität auf einen großen gemeinsamen Nenner bringt.

Die Zeit

Ein Album der Versenkung, bei dem auch der Hörer nach kurzer Zeit jeglichen Blick- oder Funkkontakt zur Außenwelt abstellen wird.

Frankfurter Allgemeine Zeitung